[homepage erstellen] [website erstellen] [Startseite]
[Info]
[Studio]
[Therapien]
[klassische Massage]
[Fussreflex]
[Lymphdrainage]
[Mobilisation]
[Produkte]
[Fitline]
[Medidor]
[Murmeltiersalbe]
[Angebot]
[Krankenkasse]
[Werdegang]
[Ausbildung]
[Links]
[Kontakt]
[Öffnungszeiten]
[Standort]
[Anfahrt]

Savogniner Murmeltiersalbe

Mein Geheimtipp bei Gelenk- und Muskelschmerzen sowie rheumatische Leiden!

Schon seit Generationen ist bekannt, dass das Fett der Murmeltiere eine positive Wirkung bei Gelenkschmerzen hat. So nutzten unsere Vorfahren diese Erkenntnis und strichen das Murmeltieröl bei diversen rheumatischen Leiden wie Arthrose auf die schmerzenden Stellen.
Mit der Zeit kam das Murmeltieröl jedoch etwas in Verruf, da es pur angewendet die Haut angreifen kann.
In den letzten Jahren hat das Murmeltieröl wieder an Beliebtheit gewonnen. Damit es zu keinen Komplikationen mit der Haut kommen kann, verarbeiten wir das Öl in eine Salbengrundlage und verringern dadurch die Konzentration.

In der Region Graubünden besteht zurzeit eine Überpopulation an Murmeltiere, aus diesem Grund werden regelmässige Hegeabschüsse vorgenommen. Wir verwenden davon das Fett, woraus das Öl sorgfältig warm ausgelassen und filtriert wird . Dieses Öl wird gereinigt und in die Salbengrundlage verarbeitet. Damit die Salbe nicht zu stark nach Murmeltier riecht, wird noch etwas Lavendelöl hinzugefügt.

Murmeltiersalbe ........

Hintermattenstrasse 23
5606 Dintikon
Tel: 056 631 05 74
mk.keller@hispeed.ch
www.martina-keller-villiger.ch

Eidg. dipl. med. Masseuerinr
    Med. Praxisassistentin

Martina Keller - Villiger